Online Marketing & SEO Agentur aus Freiburg

Wisst ihr diese 5 Dinge über Pinterest?
digalo Adventskalender 2015 | Türchen 14

14-pinterest-digalo-adventskalender-2015

Bevor wir über Pinterest sprechen. Wart ihr schon in Jokis Wohnzimmerbar gegenüber der Johanneskirche in der Wiehre? Falls nicht, habt ihr definitiv etwas verpasst. Hier gibt es nicht nur eine sehr gute Gin-Auswahl, in Jokis Wohnzimmerbar könnt ihr euch beim Feiern wie zuhause fühlen. Gemütliche Sofas, Vintage-Teppiche und eine Bar aus alten Paletten schaffen eine ganz besondere Atmosphäre. Spätestens jetzt solltet ihr euch die neue Bar ansehen, denn Jokis Wohnzimmerbar sponsert heute ein exklusives Gin-Tasting. Mehr Informationen findet ihr wie immer in der Sponsoren-Box.

Aber nun zu Pinterest. Pinterest ist nicht nur eine tolle Plattform, um Bilder sämtlicher Bereiche zu sammeln, zu ordnen und mit Freunden auszutauschen, Pinterest ist inzwischen auch in der Marketing-Kommunikations-Strategie von Unternehmen angekommen.

Hier sind 5 Dinge, die ihr über Pinterest wissen solltet:

  1. 80 % der Pins, die euch angezeigt werden, sind Repins

    Das bedeutet im Umkehrschluss, dass nur 20 % der Bilder direkt auf Pinterest hochgeladen werden oder von einer Webseite gepinnt werden. Ihr solltet bei eurem Pinterest-Account darauf achten, eine ausgewogene Mischung an Repins und „originalen“ Pins zu bieten.

  2. Pinterest Nutzer finden je nach Wochentag andere Themen interessant

    Wer hätte das gedacht? Montags sind Fitness-Themen angesagt, wahrscheinlich, um den Sonntagsbraten wieder abzutrainieren. Dienstags sind Technologie-Themen sehr beliebt. Mittwochs werden vor allem Zitate und gute Sprüche gesucht…macht euch das zunutze und wählt eure Pin-Tage entsprechend aus.

  3. Nach 3,5 Monaten hat ein Pin „Halbwertszeit“, d.h. 50 % der möglichen Aufmerksamkeit erhalten.

    Auch sehr interessant, gerade wenn man die Halbwertszeit eines Facebook-Posts dagegenhält. Diese liegt nämlich bei 90 Minuten (Ein Tweet sogar nur 24 Minuten).

  4. Tutorials, How-to-Videos und Rezept-Pins sind am beliebtesten

    Dies heißt wohl, dass Pinterest-Nutzer nicht nur gerne Zeit auf der Social Media Plattform verplempern, sondern sich „bilden“ möchten.

  5. 75 % des Pinterest Traffics geht über mobile Endgeräte

    Da 3/4 der Pinterest-Nutzer die Plattform über Smartphones aufrufen, solltet ihr darauf achten, dass eure Webseite auf mobile Endgeräte optimiert ist.

Quellen:
http://socialmarketingwriting.com/wp-content/uploads/2015/09/19-Pinterest-Statistics-You-Probably-Don%E2%80%99t-Know-But-Should-Infographic.png
http://www.haufe.de/marketing-vertrieb/online-marketing/diese-social-media-fakten-muessen-sie-2015-wissen_132_299896.html
https://blog.pinterest.com/en
[feather_share]
Fragen?
Schreibt einfach in das Kommentarfeld unter dem Blogeintrag!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fd72b/digalo/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399