Online Marketing & SEO Agentur aus Freiburg

Suchmaschinen-Marketing: Änderung der Darstellung von Google AdWords

Google ändert Darstellung von AdWords

Ist es euch schon aufgefallen? Google hat die Darstellung der AdWords Anzeigen weltweit geändert. Noch vor kurzer Zeit wurden 3 AdWords über den organischen Suchergebnissen und bis zu 6 AdWords am rechten Rand angezeigt. Nun sieht die Ergebnis-Seite anders aus:

  1. AdWords auf der rechten Seite werden nicht mehr angezeigt. Dafür erscheinen mehr Anzeigen jeweils am Ende der Seite. Ausnahmen sind die Google Shopping Anzeigen (Google Product Listing Ads), diese können weiterhin rechts am Rand oder auch oberhalb der organischen Ergebnis-Liste erscheinen.
  2. Oberhalb der organischen Suchergebnisse werden statt 3 Anzeigen nun bis zu 4 AdWords angezeigt.

So sieht beispielsweise die Suchergebnis-Liste für den Suchbegriff „Online Marketing Agentur Freiburg“ aus (AdWords sind rot markiert, die organische Suchergebnis-Liste grün):

Suchergebnis Online Marketing Agentur Freiburg

Doch was heißt das nun genau für Euer Suchmaschinen-Marketing?
Hier drei Punkte, die Ihr beachten solltet:

  1. Mobile rückt in den Fokus.
    Google antwortet mit dem Wegfallen der rechten Spalte auf den seit längerem zu beobachtenden Trend: Immer mehr Suchende sind mit mobilen Endgeräten unterwegs. Die Anzeigendarstellung ist nun für alle Endgeräte vereinheitlicht.
  2. Shopping Anzeigen werden wichtiger.
    Wie bereits erwähnt werden Shopping Anzeigen weiterhin auf der rechten Seite angezeigt. Dadurch erhalten sie ein Alleinstellungsmerkmal, die Aufmerksamkeit steigt und dadurch auch die Klicks.
  3. Die Bedeutung der Positionen ändert sich.
    Bisher galt, AdWords Positionen zwischen 1 und 2 sind sehr gut, zwischen 2 und 3 gut. Mit der Einführung der Position 4 über den organischen Suchergebnissen, erlangt auch diese Position mehr Aufmerksamkeit. Hier ergeben sich womöglich mehr Optionen in umkämpften Bereichen mit hohen CPCs. Die Positionen 5 – 7 verlieren eher an Bedeutung, da sie noch weiter ans Ende der Seite rutschen und man noch weiter scrollen muss, um diese zu sehen.

Abzusehen ist: Die Änderung der Darstellung der AdWords-Anzeigen mit den oben genannten Details wird die Wichtigkeit der Kampagnen-Optimierung gerade in Hinblick auf die Kampagnen-Qualität steigern. Sprecht uns an, wir beraten Euch gerne zu Eurer AdWords-Strategie.

Quellen:
searchengineland.com/google-no-ads-right-side-of-desktop-search-results-242997
thesempost.com/google-adwords-switching-to-4-ads-on-top-none-on-sidebar/
[feather_share]

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fd72b/digalo/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399